SucheSuche

Sie befinden sich hier:

    Suche

    BRK-Hotline.
    Wir beraten Sie gerne.

    0 82 1 90 60 777

    Infos für Sie
    rund um die Uhr

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ihre Ergebnisse zu filtern.

    Ergebnisliste

    Suchergebnisse 1 bis 10 von 27

    • Ansprechpartner

      ... in Verbindung zu treten.Rettungsdienst Thomas Winter stv. Geschäftsführer, Leiter Rettungsdienst, Qualitätsbeauftragter Tel: 0821 26 0 76 76Fax: 0821 26 0 76 30 Hans-Böller-Str. 486316...
      Weiterlesen

    • Einsatzstelle, Rettungssanitäter, Stadion, Fußballspiel, WM 2006

      Sanitätsdienst

      ... beispielsweise nach einer Explosion oder einem Zugunglück, unterstützt der Sanitätsdienst den Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes. Die Sanitäter haben deshalb eine wichtige Funktion in der...
      Weiterlesen

    • Wer wir sind

      ... das DRK in Zusammenarbeit mit den Behörden den Katastrophenschutz sowie den zivilen Rettungsdienst. Zu seinen Aufgaben im Inland gehört insbesondere auch die Wohlfahrts- und Sozialarbeit....
      Weiterlesen

    • Vergiftungen

      ... Erbrechen, jedoch kein Erbrechen herbeirufenGiftreste und/oder Erbrochenes sicherstellen und dem Rettungsdienst mitgebenSchockbekämpfungBetroffenen zudeckenBei Bewusstlosigkeit und vorhandener Atmung laut...
      Weiterlesen

    • Das Freiwillige Soziale Jahr des DRK.

      Freiwilliges Soziales Jahr

      ... Tätigkeit geleistet. Folgende Einsatzfelder sind in unserem Kreisverband möglich: Rettungsdienst: Fahrer auf dem Krankentransportwagen (KTW) und dem Noteinsatzfahrzeug (NEF)Fahrdienst:...
      Weiterlesen

    • Leistungen von A-Z

      ... NotrufP Pflegeberatung Psychosoziale Kontakte Psychosoziale NotfallversorgungR Rettungsablauf Rettungsdienst Rettungshundearbeit Rettungskette Rotkreuzkurs EH am Kind Rotkreuzkurs EH Bildungs- und...
      Weiterlesen

    • Ersticken

      ... auf, kräftig zu hustenBei ausbleibendem Erfolg: Notruf 112Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes beruhigen, betreuen, trösten und beobachten Der Betroffene kann nicht sprechen, atmen und...
      Weiterlesen

    • Hausnotruf

      Hausnotruf

      ... des Hausnotrufs 24-Stunden-Erreichbarkeit für NotrufeVerständigung von Familie, Pflegedienst, Rettungsdienst usw.Kostenübernahme durch die Pflegekasse ab einem anerkannten Pflegegrad möglich (die...
      Weiterlesen

    • Unterkühlung

      Notfälle mit Kindern

      ... und betreuen, trösten und beobachten es weiterhin. Halten Sie es warm, decken Sie es zu, bis der Rettungsdienst eintrifft.Ist ein Kuscheltier zur Hand, nimmt das Kind es sicher gern in den Arm. Viele...
      Weiterlesen

    Suchergebnisse 1 bis 10 von 27